Kombination chirurgische Stirn-Verkleinerung und Streifen-Haartransplantation

Viele Frauen leiden an einer hohen Stirn bzw. sehr hohen Haarlinien und wünschen sich die Haarlinie möglichst tiefer zu setzen. Je nach Höhe der Stirn würde man jedoch sehr viele Grafts benötigen und macht es ggf. Sinn, vor der Haartransplantation ggf. erst mal eine chirurgische Stirn-Verkleinerung durchzuführen. Anschliessend kann dann eine Haartransplantation mit FUE oder Streifenhaartransplantation durchgeführt werden, um auch die durch die Stirn-Reduktion entstanden lineare Narbe am Haaransatz zu verstecken.

Schauen Sie sich unteres Beispiel von Dr. Bijan Feriduni an, eine Kombination aus chirurgischer Stirn-Verkleinerung/Stirn-Reduktion und anschliessender Streifen-Haartransplantation mit 1790 Transplantaten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Haartransplantation Frau – Dr. Patrick Mwamba – Frau 2744 Grafts

Dr. Patrick Mwamba aus Brüssel http://www.ufue-hairtransplant.com verpflanzt dieser Frau 2744 Grafts mit der FUT – Streifenhaartransplantations-Methode:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Haartransplantation Frau – Hattingenhair – FUT – 1715 Grafts

Hattingenhair.com transplantiert dieser Frau 1715 Grafts mit der FUT Streifenhaartransplantation:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Haartransplantation hohe Stirn Frau – Dr. Bijan Feriduni – 1982 Grafts

Dr. Feriduni in Hasselt Belgien verpflanzte dieser Frau in die hohe Stirn 1982 Grafts mit der FUT Streifen-Haartransplantations-Technik:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Haartransplantation hohe Stirn Frau in der Türkei – 1800 Grafts

Diese junge Dame – Frau hat sich Ihre hohe Stirn in der Hairlineclinic in der Türkei operieren lassen. Verwendete Technik FUE Haartransplantation und 1800 Grafts.

Veröffentlicht unter FUE - Follicular Unit Extraction, Haarausfall bei Frauen, Resultate - Vorher/Nachher Frauen | Hinterlasse einen Kommentar

Reportage zu Eigenhaartransplantationen im Sat 1

Im Sat 1 wurde eine Reportage zu Eigenhaartransplantationen gesendet. Es ging um die Königsfamilie von England und ob sich denn bei Prinz William Haarausfall eingestellt hat und ob man diesen mit einer Eigenhaartransplantation behandeln könnte.

Sehen Sie die komplette Reportage:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kim Gloss unterzieht sich einer Haartransplantation

Wie auf www.haartransplantation-bei-frauen.com berichtet, sind auch Frauen von erblichem Haarausfall betroffen. Wie jetzt bekannt wurde, siehe auch http://www.ok-magazin.de/people/news/kim-gloss-haartransplantation-mit-23-jahren-38787.html, hat sich auch die Sängerin Kim Gloss einer Haartransplantation unterzogen. Zuvor hatten auch einige andere Prominente eine durchgeführte Haartransplantation zugegeben, wie beispielsweise Jürgen Klopp, Benedikt Höwedes, Wayne Rooney, oder aber der Politiker Christian Lindner. Das Resultat bei Kim Gloss bleibt allerdings noch abzuwarten. Zu wissen: Bis das Endresultat einer Haartransplantation zu sehen ist und bis alle verpflanzten Haaren wachsen, vergehen bis zu 12 – 15 Monate. Aber sicher werden wir in einigen Monaten das Resultat von Kim Gloss im Fernsehen zu sehen bekommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen Fall afrikanische Patientin 1143 Grafts FUE – Vorteil Locken und niedriger Kopfhaut-Haarkontrast

Diese afrikanische Patientin litt unter dem klassischen erblichen Haarausfall der Frau. Dr. Mwamba in Brüssel www.moderne-haartransplantation.com behandelte diese Patientin mit der Follicular Unit Extraction Technik sprich FUE. Dies ist von daher verwunderlich, da bei der FUE Technik die Haare zumindest stets in der Entnahmezone auf 1-2 mm kurz geschnitten werden müssen, damit die feine Hohlnadel von 0,75 – 1,00 mm um die Follicular Unit herum in die Kopfhaut einstechen kann. In diesem Fall entschied sich die Patientin trotz benötigter Rasur für eine Haartransplantation mit der FUE Methode. Frauen entscheiden sich aus gründen der bei FUE benötigen Rasur oft gegen die Methode und für eine klassische Streifenhaartransplantation. Die dort verbleibende lineare Narbe empfinden auch viele Frauen nicht für störend, da die meisten Frauen in der Regel die Haare sowieso nicht sehr kurz tragen und daher die lineare Narbe nicht auffällt.

Das Resultat der afrikanischen Dr. Mwamba Patientin ist für die geringe Graftanzahl erstaunlich. Allerdings ist hier zwingend zu erwähnen, dass bei lockige und krausigen Haaren oft eine erheblich niedrigere verpflanzte Dichte ausreicht um einen optisch guten Eindruck bzw. optische Dichte zu erreichen. Die gelockten Haaren geben mehr Abdeckung. Zudem spielt hier zudem ein sehr niedriger Kopfhaut-Haarkontrast (dunkle Haare – dunkle Kopfhaut) eine positive Rolle. Von daher profitiert diese Patient von zwei guten Bedingungen 1. gelockte Haare und 2. niedriger Kopfhaut-Haarkontrast. Eine Patientin mit glatten Haaren und z.B. heller Kopfhaut und dunklen Haaren, sprich höheren Kopfhaut-Haarkontrast, hätte hier – um einen guten optischen Eindruck zu erzielen – schnell die doppelte Graftmenge oder gar mehr benötigt.

Veröffentlicht unter FUE - Follicular Unit Extraction, Resultate - Vorher/Nachher Frauen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haarverpflanzung bei Patienten mit Locken: Frauen-FUT mit 1969 Follicular Units

Patienten mit Locken und Haarausfall und wenn diese sich einer Haarverpflanzung unterziehen möchten, stellen häufig fest, dass die Kliniken Ihren Fall eventuell ablehnen. Dies hängt an dem Fakt, dass Haarverpflanzungen bei Patienten mit Locken deutlich schwieriger ist wie bei Patienten mit glatten Haaren bzw. die Follicular Units während der Haartransplantation beschädigt werden können. Der Grund: Die Haarfollikel innerhalb einer Follicular Unit sind unter der Haut nicht gerade, wie bei glatten Haaren, sondern die Haarfollikel von Patienten mit Locken biegen sich unter der Haut. Die Entnahme der Haarfollikel wird somit deutlich erschwert und die Gefahr das bei der Entnahme ein Haarfollikel zerstört wird, oder aber auch wenn die Transplantate zurechtgeschnitten werden, ist um ein Vielfaches erhöht im Gegensatz zu Patienten mit glatten Haaren. Zudem erfordert die Entnahme und das Zurechtschneiden der Transplantate auch mehr Zeit. Es spielen daher bei einer Haarverpflanzung mit Locken die Faktoren 1.Know How, 2. Erfahrung und 3. Zeit eine grosse Rolle. Demnach kann man Haartransplantations-Kliniken verstehen, wenn diese eine Haartransplantation bei Patienten mit Locken ablehnen. Aus genannten Gründen gibt es – gar weltweit – wenig Klinik die eine Haarverpflanzung bei Patienten mit Locken anbieten. Eine Klinik welche schon öfters Patienten mit Locken behandelt hat, ist die Feriduni Hairclinic in Hasselt. Der zuständige klinische Leiter und Gründer der Klinik Doktor Bijan Feriduni, welcher Haartransplantationen bereits seit 2000 durchführt, operierte auch die Patientin/Frau im nachstehenden Video. In diesem Beispiel wurde mit der Follicular Unit Haartransplantation operiert:

Veröffentlicht unter Sonderfall Haarverpflanzung bei Locken | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

WDR Beitrag zu Haarausfall bei Frauen

Das WDR berichtet über Haarausfall bei Frauen. Speziell über Anne, die 25 Jahre alt ist und sehr unter Ihrem sichtbaren Haarausfall leidet. Anne trägt bereits eine Perücke bzw. ein Haarteil und versucht nun Ihren Haarausfall mit Hormonbehandlung in den Griff zu bekommen und hofft natürlich auf deutliche Besserung und noch mal volle Haare zu bekommen. Erfahrungsgemäss und wie hier auf haartransplantation-bei-frauen.com berichtet, helfen leider nur wenig Therapien gegen Haarausfall, zumindest wenn es darum geht noch mal neue Haare auf vormals kahlen Stellen wachsen zu lassen. Hier der Bericht über Anne:

http://www.ardmediathek.de/wdr-fernsehen/lokalzeit-aus-duesseldorf/haarausfall-bei-frauen?documentId=11416370

Mehr Infos finden Sie zu Haarausfall bei Frauen finden Sie auch auf http://www.hairforlife.info/de/allgemein/haarausfall-bei-frauen/

Veröffentlicht unter WDR Beitrag zu Haarausfall bei Frauen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar